Corona Testergebnisse

Description

Verwaltung von Corona-/COVID-19-Testergebnissen mit Online-Abfrage f├╝r Getestete. Vereinfachen Sie die Prozedur bei (Schnell)tests f├╝r Sie selbst und die Testpersonen, in dem die Testergebnisse (Positiv/Negativ) online abgefragt werden k├Ânnen. Egal ob Hausarztpraxis, kommunales Testzentrum, Apotheke, oder Labor ÔÇŽ

­čŽá F├╝r Arztpraxen, Testzentren und Labore: Generieren Sie Zufallscodes und drucken Sie einen Infozettel mit URL und QR-Code zur Online-Ergebnisabfrage aus, sowie ein Dokument f├╝r die Verkn├╝pfung von Code und feststehendem Ergebnis am Testort.
­čŽá Reduziert den Kommunikationsaufwand: (Premium) Individuelle Informationen und Handlungsanweisungen k├Ânnen auf jeder Statusseite (Ausstehend/Positiv/Negativ) ausgegeben werden. Das reduziert den Kommunikationsaufwand mit Patienten/B├╝rgern. Die Informationen k├Ânnen so zu Hause in aller Ruhe erfasst werden.
­čŽá Kein Hinterhertelefonieren: Es gibt keine Veranlassung mehr, die Testpersonen einzeln telefonisch ├╝ber ihr Ergebnis zu benachrichtigen.
­čŽá Datenschutz inbegriffen: Pers├Ânliche Daten werden entweder gar nicht auf dem Server gespeichert (wenn die Bescheinigungs-Funktion nicht genutzt wird), oder in verschl├╝sselter Form (wenn eine Bescheinigung angefordert wurde), f├╝r bestm├Âglichen Datenschutz.

Intuitive Verwendung, hohe Zeitersparnis, Komfort f├╝r Patienten/B├╝rger. Keine Warteschlangen mit erh├Âhtem Ansteckungsrisiko und keine Verwirrung bei Mitteilung der Ergebnisse. Der Patient/B├╝rger wird mittels eindeutigem Code zum Ergebnis des Abstrichs zugeordnet.

FUNKTIONEN:

  • Generierung von eindeutigen Zufallscodes zur Zuordnung und Abfrage der Testergebnisse
  • Generierung eines Dokuments f├╝r die Test├Ârtlichkeit und die getesteten Personen
  • QR-Code f├╝r einfachen Zugang zum Testergebnis durch den Patienten/B├╝rger
  • keine Speicherung sensibler Daten auf dem Server, wenn die Erstellung von Bescheinigungen nicht genutzt wird

PREMIUM-FUNKTIONEN

  • Individuell anpassbar an das Design der Website
  • Benutzerdefinierte Inhalte auf den verschiedenen Ergebnisseiten (z.B. f├╝r weiterf├╝hrende Informationen und Handlungsanweisungen)
  • Anpassbare Texte und Einstellungen, falls ben├Âtigt
  • Massen-Generierung von Codes und Dokumenten
  • CSV-Export der Codes
  • Erstellung von Test-Bescheinigungen zum Ausdrucken oder E-Mail-Versand (kontaktieren Sie uns, um ein Angebot f├╝r die Individualisierung des Templates zu erhalten)
  • Auslesen von vCard-Daten aus einem QR-Code in das Test-Regitrierungformular (z.B. aus unserem Quick-Check-in-Feature oder offiziellen Apps zur Kontaktverfolgung, wie der Corona-Warn-App in Deutschland) ┬╣ ┬▓
  • Pers├Ânliche Daten aus Terminbuchungs-Plugins bei der Registrierung auslesen ┬╣ ┬│
  • Quick Check-In: Ausdrucken eines Plakates, das die zu testenden Personen zu einem Formular f├╝hrt, mit dem ein QR-Code mit den pers├Ânlichen Daten zum Einlesen durch das Personal erstellt werden kann. Dadurch wird die Wartezeit verk├╝rzt und der Testprozess weiter beschleunigt.
  • Datentransfer: Testergebnisse mit offiziellen Apps zur Kontaktverfolgung teilen Ôü┤
  • Label-Druck f├╝r einfachere Zuordnung von Test-Kits und Ergebnissen

Wichtig: Wenn Sie ein Caching-Plugin einsetzen, stellen Sie sicher, dass die Seite, die das Formular zur Code-Abfrage enth├Ąlt, als Ausnahme hinzugef├╝gt wird, sodass sie nie gecached wird. Andernfalls wird es dazu f├╝hren, dass die Code-Abfrage fehlschl├Ągt, sobald der Sicherheits-Nonce abl├Ąuft.

┬╣ Zugriff via HTTPS-Protokoll vorausgesetzt
┬▓ Webcam oder kompatibles Leseger├Ąt ben├Âtigt
┬│ Aktuell unterst├╝tzt: BooklyPlugin f├╝r WordPress (Bookly Pro wird ben├Âtigt, um zus├Ątzliche Felder f├╝r Adresse und Geburtsdatum nutzen zu k├Ânnen)
Ôü┤ Aktuell unterst├╝tzt: Corona-Warn-App (Deutschland)

IDEEN F├ťR WEITERE FUNKTIONEN (Sponsor werden f├╝r eine priorisierte Implementierung)

  • Daten├╝bermittlung an Gesundheits├Ąmter
  • Individualisierte Zertifikat-Layouts
  • Formular zur Datenschutzeinwilligung zusammen mit den anderen Dokumenten generieren
  • Verwaltung mehrerer Test-Standorte/Lizenzen
  • Unterst├╝tzung f├╝r Mehrsprachigkeit
  • Unterst├╝tzung von weiteren Terminbuchungs-Plugins

Unser Video zeigt die Installation und den Testablauf, sowie die Aktivierung und Bescheinigungs-Erstellung der Premium-Version in Aktion:

Screenshots

  • Test-Registrierungsseite
  • Test-Zuordnungsseite
  • Plugin-Einstellungsseite
  • Seite 1 des generierten Dokuments, f├╝r die die gestestete Person
  • Seite 2 des generierten Dokuments, f├╝r den Verbleib vor Ort und die Zuordnung des Ergebnisses
  • Ablauf: 1) Code erstellen und Dokumente drucken 2) Test durchf├╝hren 3) Testergebnis zuordnen 4) Testergebnis kann abgefragt werden 5) optional wird eine Bescheinigung generiert 6) f├╝r Reisen oder den Zugang zu Gesch├Ąften
  • Testbescheinigung

Installation

Einfach ├╝ber die WordPress Plugin-Datenbank installieren.
F├╝r eine manuelle Installation unter Plugins > Installieren > Plugin hochladen die .zip-Datei hochladen.

Unser Video zeigt die Installation und den Testablauf in Aktion:

FAQ

Legt Corona-Testergebnisse Wert auf Datenschutz?

Ja, das tut es! Wenn die Funktion zur Generierung von Bescheinigungen nicht genutzt wird, oder eine getestete Person kein Zertifikat erhalten m├Âchte, werden pers├Ânliche Daten ├╝berhaupt nicht auf dem Server gespeichert.
Pers├Ânliche Daten, die zur Generierung einer Bescheinigung ben├Âtigt werden, werden in verschl├╝sselter Form gespeichert. Bitte erkundigen Sie sich aber, welche zus├Ątzlichen Datenschutz-Regelungen und Bestimmungen vor Ort gelten.

Wird das System getestet und aktiv verwendet?

Ja, es wird durch regelm├Ą├čige Verwendung in einer Hausarztpraxis, mit der wir in direktem Kontakt stehen, erprobt und ist bereits bei einigen Teststellen sowohl in Deutschland als auch weltweit im Einsatz.

Ist das nicht zu aufw├Ąndig?

Im Gegenteil, es spart einiges an Zeit f├╝r das Testpersonal!

Reviews

26. M├Ąrz 2021
Dank diesem Tool k├Ânnen wir die Corona Testergebnisse sehr einfach teilen. Die Bedienung ist super einfach! Bei Problemen antwortet der Entwickler sehr schnell. Ich w├╝rde mir w├╝nschen, das mehr Testzentren das Plugin einsetzen. Es ist 100% auf deutsch!
Read all 1 review

Contributors & Developers

“Corona Testergebnisse” is open source software. The following people have contributed to this plugin.

Contributors

“Corona Testergebnisse” has been translated into 3 locales. Thank you to the translators for their contributions.

Translate “Corona Testergebnisse” into your language.

Interested in development?

Browse the code, check out the SVN repository, or subscribe to the development log by RSS.

Changelog

1.8.0

  • Feld f├╝r Ausweisnummer hinzugef├╝gt (Registrierung, Zuordnung, Quick-Check-in)
  • Funktionalit├Ąt und Einstellungen f├╝r Label-Druck implementiert (Premium)
  • Internen Filter f├╝r Anzahl der custom fields f├╝r k├╝nftige Personalisierungen hinzugef├╝gt
  • Interne Filter f├╝r Terminbuchungsdaten hinzugef├╝gt

1.7.0

  • Test-Status «ung├╝ltig» implementiert
  • Integration des Datenaustauschs mit der Corona-Warn-App implementiert (Premium)
  • JS-Fehler in der Zuordnungstabelle bei deaktivierter Bescheinigungsfunktionalit├Ąt beseitigt

1.6.2 (Premium only)

  • SQL-Fehler beim Anlegen des Tabellenlayouts f├╝r Neuinstallationen behoben

1.6.1

  • Sicherheitsupdate bez├╝glich einer m├Âglichen XSS-Schwachstelle bei der Dokumentgenerierung

1.6.0

  • Anbindung an das Terminbuchungs-Plugin Bookly implementiert
  • Quick-Check-in implementiert
  • Einstellungen zur Datenl├Âschung bei Deinstallation des Plugins hinzugef├╝gt
  • Hinweismeldung beim WordPress Core Daten-Export hinzugef├╝gt
  • Einige interne Hooks f├╝r sp├Ątere Individualisierungen implementert

1.5.1

  • Erkl├Ąrungsvideo zur Plugin-Readme und als Hilfe-Tab auf der Einstellungsseite hinzugef├╝gt

1.5.0

  • Auslesen von vCard-Daten aus einem QR-Code in das Test-Regitrierungformular
  • Fehler in zwei deutschen ├ťbersetzungsstrings behoben

1.4.1

  • Screenshots und Plugin-Beschreibung aktualisiert

1.4.0

  • Zwei zus├Ątzliche eigene Felder implementiert
  • Erstellung von Test-Bescheinigungen implementiert (Premium-Funktion, WordPress 5.2 oder neuer vorausgesetzt)

1.3.4

  • Paginierung und Code-Filter bei mobiler Ansicht der Zuweisungstabelle gefixt
  • Logo-Bild-URL auf https umschreiben, wenn WordPress unter https l├Ąuft

1.3.3

  • Ansicht der Zuweisungstabelle auf Mobilger├Ąten verbessert
  • Uhrzeit auf dem generierten PDF ausgeben (au├čer bei Massengenerierung)

1.3.2

  • behoben, dass die Liste von Usern mit Code-Zugriff zur├╝ckgesetzt wird, wenn ein anderes Einstellungs-Tab gespeichert wird

1.3.1

  • Plugin-Metadaten aktualisiert
  • Screenshots des generierten Dokuments hinzugef├╝gt

1.3.0

  • Option zum ├ťberschreiben des Datums f├╝r massengenerierte Codes hinzugef├╝gt (Premium-Funktion)
  • Limitierung bei der Abfrage von Codes hinzugef├╝gt
  • Mehrfachaktionen, Papierkorb und dauerhaftes L├Âschen von Codes
  • Einstellung, um Benutzern ohne Admin-Rechte Zugang zu Code-Generierung und -zuordnung zu geben
  • Plugin-Einstellungen zur besseren ├ťbersichtlichkeit in Tab-Darstellung ├╝berf├╝hrt
  • Un├╝bersetzten deutschen String behoben

1.2.3 (Premium only)

  • HOTFIX: Problem behoben, dass die Ergebnisabfrage unter bestimmten Umst├Ąnden eine 404-Fehlerseite erzeugte

1.2.2 (Premium only)

  • Inhalt des Plugin-Detail-Popups verbessert

1.2.1

  • Behoben, dass das Suchfeld auf Mobilger├Ąten ausgeblendet wird

1.2.0

  • CSV-Export zur Zuordnungstabelle hinzugef├╝gt (Premium-feature)
  • Paginierung auf der Zuordnungsseite implementiert
  • PDF-Generierung komplett ├╝berarbeitet f├╝r bessere Performance (funktioniert jetzt auch in IE11)
  • Massen-Generierung von Codes implementiert (Premium-Funktion)
  • Vermeidung von weiteren PHP Notices
  • Kleinere Bugfixes

1.1.1

  • Spaltentyp des Code-Erstellungszeitpunktes von datetime auf timestamp ge├Ąndert, um Probleme mit MySQL-Versionen < 5.6.5 zu beheben

1.1.0

  • Nachfragen beim Verlassen der Test-Zuweisungsseite nach ├änderung von Code-Status
  • Readme-Texte aktualisiert

1.0.3

  • einige weitere Notices auf Systemen mit striktem Error-Reporting unterdr├╝ckt
  • keine «Seite nicht festgelegt»-Meldungen f├╝r die drei Seitentypen, die in der Lite-Version nicht genutzt werden

1.0.2

  • Bug behoben, der auf Systemen mit striktem Error-Reporting eine PHP-Fehlermeldung im Backend verursacht hat

1.0.1

  • L├Âschen eines Transients, der ansonsten eine nicht mehr verschwindende Hinweismeldung nach Zur├╝ckwechseln aus der Premium-Version verursachte (so unwahrscheinlich das auch sein mag)

1.0.0

  • Erste Ver├Âffentlichung